Dienstag, 16. Februar 2016

Outfit vom 150216 [leather jacket]

Skinnies Cross Jeans // Pullover + Jacke Esprit // Schuhe Görtz // Tasche Liebeskind // Schal COS

Skinnies Cross Jeans // Pullover + Jacke Esprit // Schuhe Görtz // Tasche Liebeskind // Schal COS

Etwas Gutes hat das für Mitte Februar doch recht warme Wetter ja: man kann Jacken anziehen, die sonst eher dem April und noch späteren Monaten vorbehalten sind. Ich bin ja sowieso eine Frostbeule sondergleichen, deswegen ist es fast ein Wunder, wenn ich vor Mai eine Lederjacke trage. Aber wie gesagt, wenn es schon mal so warm ist, nutze ich das natürlich gerne aus. Ich bin nämlich kein Fan davon, auf Teufel komm raus Sachen anzuziehen, auch wenn das Wetter nicht danach ist - um dann 2 Wochen krank zu sein.

Wenn ich manchmal am Bahnhof die 16jährigen Mädels von der Oberschule sehe, wie sie halbdurchsichtige Leggings und eine kurze offene Lederjacke tragen, bekomme ich schon Nierenschmerzen vom bloßen Hinsehen :) Deshalb darf mein Kaschmirschal nicht fehlen, ich wüsste gar nicht, wie ich ohne dieses Modell von COS überwintern würde (wahrscheinlich mit einer Katze um den Hals).


Welcher Typ seid ihr: Frostbeule oder Winterliebhaber?


 

1 Kommentar:

  1. Oh love the pop of burgundy in your boots! So fresh with the black moto jacket!

    Xoxo,

    Ashley || Sed Bona

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...