Donnerstag, 10. Dezember 2015

Outfit vom 101215 [my dress coat]

Jeans H&M // Mantel Zara // Schal COS // Stiefel Geox

Meinen heutigen Outfitpost beginne ich schon im Titel mit einem mehr oder weniger schlechten Wortwitz, aber das sei mir in Anbetracht der Uhrzeit mal verziehen :) Ich muss aber immer, wenn ich diesen Mantel trage, daran denken, dass er wie ein perfekt schwingendes Kleid geschnitten ist. Genug der Erklärung des Post-Titels und weiter zum Outfit! Ich glaube, ich habe selten so viel Aufmerksamkeit für ein Kleidungsstück bekommen wie für diesen Mantel.

Ich habe ihn mir vor 2 Jahren von meinem Weihnachtsgeld bei Zara gekauft und obwohl er selbst für Zara-Verhältnisse teuer war (ich glaube 150 €), musste ich ihn haben. Neben den tollen Materialien (Wolle + Kaschmir) hat mich auch der Schnitt sofort überzeugt. Ich habe noch nie einen so toll geschnittenen Mante gesehen und genau das ist auch der Grund, warum ich dem Kaufpreis nicht eine Träne hinterherweine.

Pullover &other Stories

Einen Neuzugang in meinem Kleiderschrank seht ihr hier nochmal en detail: den schwarzen Wollsweater mit bestimmt hundert aufgenähten Perlen von &other Stories (online hier). Ich hatte ihn online schon eine Zeit lang angeschmachtet und als ich heute zufällig an dem Geschäft in der Friedrichstraße vorbeikam, wollte ich ihn eigentlich "nur mal kurz anprobieren". Als sich dann aber herausstellte, dass er als Tagesangebot des heutigen Donnerstags statt 75 € nur 39 € kostet, stand ich ganz schnell an der Kasse :)

Pullover &other Stories // Schal COS (Vorkollektion)

Stiefel "Kali" von Geox



Kommentare:

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...