Donnerstag, 19. November 2015

Es ist geschafft: ich habe mein 2. Staatsexamen und bin Volljuristin!



Euch ist sicher aufgefallen, dass es in den letzten anderthalb Wochen etwas ruhiger auf dem Blog war. Den Grund konnten aufmerksame Leser der Wochenrückblicke sich vielleicht denken: ich habe mich auf meine mündliche Prüfung des Zweiten Staatsexamens vorbereitet. Ich bekam vor etwa zweieinhalb Wochen die Ladung - es war also nochmal ein letzter Endspurt inklusive Wissensauffrischung angesagt! Gestern war nun der Tag der Tage, an dem ich zum letzten Mal im Prüfungsamt gegenüber vom Rathaus Schöneberg mein Wissen zeigen durfte. 

Um genau 14:37 war die letzte Prüfung (übrigens Zivilrecht) beendet und ich musste mich sehr zusammenreißen, um nicht vor den Prüfern zu jubeln. 15:03 wurde meiner Prüfungsgruppe (es sind in der Regel 5 Personen) die Endnote mitgeteilt und mein Referendariat endete offiziell. Ich denke, ich werde mich noch lange an diese beiden Momente erinnern und bin glücklich und stolz, euch heute diese Zeilen tippen zu können. 

Wer meinen Blog schon seit Längerem liest, weiß, dass ich seit Oktober 2008 Jura studiert habe und konnte meinen Werdegang mitverfolgen. Weil immer mal wieder Fragen dazu augetaucht sind, habe ich mich entschlossen, in nächster Zeit eine kleine Reihe zu starten, Arbeitstitel: "Die Wahrheit über Jura". Es wird voraussichtlich 5 Teile geben: über das Studium, die Vorbereitung auf das 1. Examen, das 1. Examen selbst, das Referandariat und das 2. Examen. Falls ihr noch Wünsche habt, könnt ihr die hier gleich mal mitteilen!


Jetzt atme ich erstmal durch und freue mich, wieder mehr Zeit für den Blog zu haben!

 

Kommentare:

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...