Montag, 7. September 2015

Labelwatch: Pippa&Jean Herbst-/Winterkollektion 2015/16


Meine Liebe zu auffälligem Schmuck und vor allem zu den Stücken von Pippa&Jean dürfte für regelmäßige Leserinnen nichts Neues mehr sein. Nachdem im August mit einem großen Sommersale Platz für die neue Kollektion gemacht wurde, möchte ich euch heute einige Stücke für Herbst/Winter 2015/16 vorstellen. Immer, wenn ich das Pressematerial und die Freisteller-Bilder bekomme, suche ich sofort meine Lieblingsteile aus und mache Collagen mit ihnen. Das Ergebnis davon präsentiere ich euch jetzt!



Wie schön sind bitte die Armbänder? Fragt mich nicht nach meinen Favoriten, es fiel mir schon schwer genug, überhaupt eine Auswahl an Modellen für die Collagen zu treffen. Einige Teile wie z.B. die Frozen Flower Kette (hier von mir in Pink getragen) sind übrigens schon aus der vorigen Kollektion. Ich wollte nicht nur Neuheiten zeigen, außerdem wird auch immer ein Großteil der Produkte (die Bestseller) als Classic-Kollektion beibehalten. Am coolsten finde ich übrigens die Cosmo-Ohrringe und könnte mir durch sie sogar vorstellen, mal wieder Creolen zu tragen.



Am allerliebsten trage ich übrigens Halsketten, manchmal nerven mich Armbänder nämlich - deswegen habe ich die zweite Collage den Ketten gewidmet. Aber weil ich Armschmuck auch schön finde (vielleicht sollte ich ihn einfach mal links tragen, damit die rechte Hand ungehindert ist), mussten auch zwei Modelle mit aufs Bild. Ich konnte mich bei den beiden nicht für eine Farbe entscheiden, also habe ich einfach beide genommen :)



Zu guter Letzt zeige ich euch die Collage, von der ich jedes Stück sofort nehmen würde. Der Trinity-Ring und die drei Halsketten sind aber meine absoluten Favoriten, am schönsten finde ich Helena (unten Mitte), weil sie mich an Eisblumen und Schneekristalle erinnert. Den Nashville-Ring himmle ich schon lange an, aber da er auch ein absoluter Bestseller ist, geht er auf jeden Fall so schnell nicht aus dem Sortiment. Die Sun Queen-Kette sieht übrigens ein bisschen wie eine Weiterentwicklung von Frozen Flower aus, oder? Wenn ihr euch die neue Kollektion und die Klassiker im Shop mit allen Details + Preisen ansehen möchtet: hier entlang!



Welche Stücke gefallen euch am besten - und habt ihr auch solche Entscheidungsschwierigkeiten wie ich?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...