Dienstag, 10. Februar 2015

gekauft: Pippa&Jean Ketten aus dem Sale [und meine anderen P&J Ketten zum Anschauen]


Mädels (und Jungs - muss ich meine Anrede eigentlich gendern?), heute habe ich mal einen fast reinen Bilderpost für euch. Es geht um Schmuck, und da sagen Bilder bekanntlich mehr als 1000 Worte. Bei meinem Besuch bei der Pippa&Jean dreamee-Veranstaltung habe ich mitbekommen, dass online gerade der Sale lief, und da musste ich mich natürlich durchklicken. Gekauft habe ich zwei Statementketten, die eine fast etwas zurückhaltend, die andere dafür umso auffälliger :)


Zuerst zeige ich euch meine beiden Neuzugänge:

Pandoa (reduziert auf 19,90 €)

"Star Appeal" (reduziert auf 34,90 €)

Und hier die beiden Ketten, die ihr schon kennt:

"Fiorella"* (119 €, Pressesample)

"Phoenix"* (ausverkauft, Pressesample)

Und, welche gefällt euch am besten?


Kommentare:

  1. Die Ketten gefallen mir wirklich alle sehr gut, aber die dritte Kette hat es mir angetan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch mein Lieblingsstück! Sie wertet jedes Outfit sofort auf, man sieht sogar mit einem grau melierten Sweatshirt chic aus :)

      Löschen
  2. Die Phönix hast Du auch? ;-) Ich mag die sie gerne zu einem weißen Shirt und Jeanshemd oder Jacke.
    Deine beiden neuen Ketten sehen auch wunderschön aus.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Phoenix trage ich aber seltener als Fiorella, weil mich das silberne flache Kettenteil irgendwie am Hals kratzt :)

      Löschen
  3. Und was ist an diesen Ketten so besonders, dass sie 100+€ kosten? Sowas kriegt man doch seit Jahren in jedem C&A für nen Zehner... Damit will ich nicht sagen, dass die Sachen hässlich oder billig aussehen, die letzte Kette gefällt mir sogar sehr gut, nur nichts Besonderes eben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das besondere an dem Schmuck ist, dass es kein normaler Modeschmuck ist, sondern vergoldet, versilbert, aus Edelstahl etc ist. Da läuft also nichts an (teste ich bereits seit über einem Jahr an Fiorella, die sieht aus wie am ersten Tag)! Ich bin allergisch auf jeglichen (!) Modeschmuck, somit fällt Schmuck von H&M, Zara, C&A, Bijoux Brigitte und wie sie alle heißen komplett aus für mich. Und da ich nicht nur schlichte Silber- und Goldketten tragen möchte, bin ich also darauf angewiesen, dass es Firmen wie P&J gibt, die Statement-Schmuck machen, der nicht aus den billigsten Metallen zusammengeschustert wurde. Und das ist leider bei den vorgenannten der Fall.

      Und mal ehrlich - wer will schon einen grünen Nacken bekommen, wenn er im Sommer so eine Kette als Modeschmuck trägt? Ist mir schon oft genug passiert, als ich noch versucht habe, trotz meiner Allergie Billigschmuck zu tragen (was mir auch gesundheitlich nicht gut bekommen ist, ich sage nur Ausschlag am ganzen Hals!) Aber ich verstehe natürlich, dass der Preis eine Nummer ist - aber wie sagte Oma immer: wer billig kauft, kauft doppelt!

      Liebe Grüße!

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...