Mittwoch, 9. April 2014

090414 [ Outfit + neue Sneakers von Tessamino ]*


Neulich stand ein Paket mit einem Paar wunderschöner schwarzer Sneaker vor meiner Tür. Der Onlineshop Tessamino war so freundlich, sie mir zur Verfügung zu stellen. Als ich die Anfrage bekam, war ich erst etwas skeptisch, denn der Shop wirbt damit, Bequemschuhe zu verkaufen.

Bequemschuhe? Sehen die nicht aus, als würde es sie in einem orthopädischen Fachgeschäft geben? Tja, nachdem ich mich das erste Mal in dem Shop umgesehen hatte, musste ich mir eingestehen, dass ich von einem Wort auf etwas geschlossen hatte. Und was sagt mir das: Vorurteile sind uncool.
Jeans + Hemd H&M, Pullover Mango, Schuhe Tessamino

Ausgesucht habe ich mir das Modell "Dyce" in schwarz, weil ich schon lange nach schwarzen Sneakers mit weißer Sohle gesucht habe, die kein Logo oder Schnickschnack irgendwo haben.
Am allerbesten gefällt mir, dass sie bis auf die Sohle komplett aus Leder bestehen, und dafür finde ich den Preis von 100 € auch absolut gerechtfertigt.

Alle Schuhe werden übrigens in der Weite "H" hergestellt, die der Fußweite besser angepasst ist als die normalen Schuhbreiten. Den einzigen kleinen Kritikpunkt, den ich habe, ist die Ferse, die noch etwas steif ist. Aber nach ein wenig Eintragen wird sich das garantiert auch ändern, das ist ja das tolle an Leder.


*Vielen Dank an Tessamino, die mir das Paar Schuhe kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt haben!

Kommentare:

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...