Montag, 24. Februar 2014

Beauty: Carmex Cherry Lipbalm


Pünktlich zum Valentinstag (bzw. fast, dank leicht verzögerter Post) bekam ich ein kleines Überraschungspaket von Carmex. Das Label verkauft ab sofort nicht nur die Original-Variante mit Mentholgeschmack in Deutschland, sondern auch eine mit Kirschgeschmack.

Wer Carmex schon einmal ausprobiert hat, kennt das prickelnde Gefühl auf den Lippen. Es kommt von den Inhaltsstoffen Menthol und Kampfer, die desinfizierend und erfrischend wirken. Dazu kommen natürlich die Pflegestoffe, die die Lippen weich machen.
das süße Päckchen von Carmex

Carmex wurde übrigens 1937 in den USA gegründet und ist bis heute in Familienhand (inzwischen in dritter Generation). Seit 2002 gibt es die Produkte als Tiegel, Stift oder in der Tube auch in Deutschland. Ich mag tatsächlich die Tube am liebsten, weil sie meiner Meinung nach am hygienischsten zu benutzen ist (in Tiegel fassen finde ich irgendwie nicht so lecker).


Kennt und benutzt ihr Carmex?

Kommentare:

  1. Ich habe auch schon Carmex benutzt und finde ebenfalls die Tube am besten! An das prickelnde Gefühl musste ich mich erst einmal gewöhnen.. aber es ist im Nachhinein doch irgendwie witzig ;)
    VLG Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, am Anfang hat mich das Prickeln sogar etwas gestört, aber nach 2 oder 3 Mal benutzen merkt man es gar nicht mehr so richtig..

      LG

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...