Dienstag, 30. Juli 2013

MBFWB: Rückblick Fashionbloggercafe

Ich weiß, dieser letzte Post zu vergangenen Fashion Week kommt sehr spät, aber eigentlich gehört er ja auch nur halb dazu. Wie zu jeder Fashion Week veranstaltete Styleranking wieder das Fashionbloggercafe, bei dem sich diesmal über 200 Bloggerinnen und Blogger trafen. Die Location zog von der Bar Babette ins großzügigere Cafe Moskau nebenan, außerdem bekamen die Sponsoren Stände, an denen man an Aktionen teilnehmen konnte. Die Panels, die es wie immer gab, konnte ich leider gar nicht besuchen, weil ich keine Zeit dazu gefunden habe.

Nachdem ich meinen Hunger an zwei Donuts gestillt hatte, zog es mich zum Stand von Sally Hansen, wo ich mir die Nägel lackieren ließ - übrigens von derselben netten Dame, die mir die Nägel schon beim Beautybloggercafe lackiert hatte :) Sie konnte sich auch an mich erinnern und so verging die Zeit wie im Flug.
Nebenan konnte man mit frisch manikürten Nägeln ein Schmuckstück von Stella&Dot anlegen und vor einer Jury über den "Handwalk" laufen - zu gewinnen gab es ein Kleid von Prabal Gurung, eine Clutch von Alexander Wang und ein Schmuckset von Stella&Dot.
der zweite Preis, die Clutch von Alexander Wang; Bild via Sally Hansen (Facebookseite)
Jedenfalls ließ ich mich überreden, teilzunehmen, und wurde belohnt: mein Handwalk bekam den zweiten Preis und ich bin seit drei Wochen stolze Besitzerin der silbernen Clutch von Alexander Wang und des silbernen Armbands von Stella&Dot. Ich konnte es bei der Preisverkündung erst gar nicht fassen und brachte dann nur einen kleinen Juchzer und ein "Yes" heraus :)


Am Stand von Loreal Professional wurde mein Pony vom talentierten Markus Pust mit dem Calligraphy Cut in Forn gebracht und danach von allen Mädels übereinstimmend für gut befunden.
Weiter ging es zu Dawanda, wo ich zuerst mit Anna, der Dawanda-Bastelfee, schnackte, und dann Lola kennenlernte. Mit ihr zog ich weiter zum Stand von Review, wo man eine Jeansjacke customizen konnte - die beste wird sogar in der nächsten Saison produziert (gewonnen hat Desi von Teetharejade).

Lola und ich haben uns ziemlich lange an dem Stand aufgehalten, weil es so viele geniale Sachen zum DIYen gab, dass zumindest ich am Anfang etwas überfordert war. Ich habe meine Jacke dann mit einer Schere etwas geshreddet, Aufnäher an die Schultern und dem Kragen angebracht. Zum Schluss bekamen wir noch eine Goodiebag mit einem T-Shirt und einer Kette. Da in meinem Beutel aber komischerweise 2 Shirts waren, habe ich zuhause kurzerhand eins zum Top mit Rückenausschnitt gemacht :)
Lola und ich // meine DIY-Jeansjacke // das T-Shirt aus der Goodiebag und zum Top umgearbeitet
Am Stand von BeeDees konnte man ein Schlaflied reimen, um ein exklusives Wäscheset zu gewinnen, aber weil ich dazu keine rechte Lust habe, wurde dieses Gewinnspiel ausgelassen. Zu guter Letzt ließ ich mich bei Manhattan schminken (übrigens auch wieder von der Makeup-Artistin, die mich auf dem Beautybloggercafe geschminkt hat).

Warten auf das Makeup in einem wackligen Regiestuhl
Als sich das Bloggercafe langsam dem Ende zuneigte, wurde ich noch für das Blogazine Art&Haze interviewt, nachlesen könnt ihr mein kurzes Statement zum Modetrubel hier.
Zum Abschied gab es nochmal eine prall gefüllte Goodiebag mit Geschenken der Sponsoren, z.B. Nagellack von Sally Hansen, ein Shirt von BeeDees, ein Armreif von Stella&Dot usw.

Vielen Dank an Styleranking für die Organisation dieses Events, es war genial - see you next year at Berlin Fashion Week!

Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einem erfolgreichen und spaßigen Tag an! Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Gewinnen!
    Die Fotos mit dir beim schminken sehen toll aus, und so ein schönes Kleid hast du an.
    LG, Sarah
    http://meewendy.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    klingt toll!!! Und schöne Bilder! :)
    Love
    Tabea
    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.