Samstag, 23. Februar 2013

besucht: American Apparel SS 2013 Kollektionspräsentation

Am Donnerstag besuchte ich den American Apparel-Store am Wittenbergplatz, um einen Blick auf die neue Spring/Summer-Kollektion zu erhaschen. Bei Vanillepopcorn und Limonade wurde extra für die Blogger die Hälfte der Umkleidekabinen abgeteilt, damit man sich ganz ungestört die Stange mit den Musterteilen ansehen konnte.

Einige Teile der Kollektion gibt es noch nicht in den Läden zu kaufen, der Einblick auf den Blogs ist also exklusiv. Ich hatte vorher versucht, die Kollektion zu googeln, aber nichts wirkliches gefunden.
Nachdem ich die Sachen jetzt gesehen habe, kann ich euch sagen, dass es sie im Onlineshop aber schon gibt :)

Mit den Sachen bleibt AA sich treu (v.a. bei den Stoffen und Schnitten), mit den Blumenprints wird aber gleichzeitig etwas Neues eingeführt. Wer AA kennt, weiß ja, dass es normalerweise nur einfarbige Sachen gibt, maximal etwas gestreiftes war vorher dabei.
Tagesoutfit // Rückenansicht des Lola Dress
die Auswahl der neuen Kollektion // Blumenprints auf Shorts und Bodys
Kleid (Lola Dress) in Lapis // nochmal Details
Man durfte die Sachen auch anprobieren, was ich dafür genutzt habe, mich in den Body mit den blauen Blumen zu pellen, der so klein ausfällt, dass er mir erst in L gepasst hat - interessant...
Eine besondere Überraschung gab es am Schluss: jede Bloggerin durfte sich ein Teil der Kollektion aussuchen und gleich mitnehmen. Ich habe mir das Lola Dress in Lapis ausgesucht, weil ich einfach wunderbar finde, und perfekt für formelle und lässige Feiern oder einfach für zwischendurch.
Wäre es nicht so ar*chkalt gewesen, hätte ich es gleich anbehalten.

Wie gefällt euch die neue Kollektion von American Apparel? Mögt ihr die Blumenprints und die Farben?

Kommentare:

  1. Ich hab mich schon gewundert, weshalb am Freitag mein Instagram-Feed voll war mit Schnappschüssen aus den AA-Kabinen! :D Da sind wirklich schnieke Sachen dabei, mir ist's und bleibt's trotzdem ein Quäntchen zu teuer, für zu schlichte Sachen. Hast Du ein Glück, dass ihr direkt was mitnehmen durftet :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis hält mich auch oftmals davon ab, etwas zu kaufen. Ich habe bisher immer nur was bei den Friends&Family-Events bzw. den Studentenevents gekauft, bei denen es 20% Rabatt gibt.
      Ich kaufe auch manchmal gebraucht was über Ebay, bei Kleiderkreisel gibts auch teilweise gute Angebote.

      Ja, ich bin auch super glücklich, dass ich das Kleid mitnehmen durfte!

      Löschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...