Montag, 20. August 2012

Blogparade: Retro-Blogging [das 1. gepostete Outfit - ever]

Tea&Twigs haben eine witzige Blogparade zum Thema "das erste gebloggte Outfit" gestartet. Obwohl mein erster Outfitpost schon über 4,5 Jahre her ist (er ist vom 18. Januar 2008 - wo ist die Zeit geblieben!!!), kann ich mich noch genau an das Outft erinnern, auch ohne nachzusehen.

Ich trug damals eine Röhrenjeans eine rote Seidenbluse und aus irgendeinem Grund eine Sonnenbrille :) Bis auf die Brille befindet sich keines der Teile mehr in meinem Kleiderschrank - die Jeans wurde zu klein, die Bluse hatte ich fast nie an, also fand beides bei Ebay eine neue Besitzerin. Man beachte auch die Frisur - sie ist schon die gleiche wie heute noch.

Ich halte übrigens nichts davon, nachträglich Posts offline zu nehmen oder umzuändern, weil sie schon so alt und evtl. peinlich sein könnten, denn mein Blog spiegelt inzwischen meine Entwicklung aus über 4 Jahren wieder, und es freut mich immer wieder, mich durch alte Posts zu klicken.

Daher stehe ich zu der komischen Pose, der Sonnenbrille im Januar und dem miesen Spiegelfoto, denn hey, das Bild ist uralt und als ich anfing zu bloggen, gab es nur eine Handvoll andere Modeblogger, und auch die haben Spiegelfotos mit ihren Digicams gemacht!

Kommentare:

  1. Hihi, find ich cool! Bei mir ist einfach das Gesicht nicht mit drauf gewesen. Aber auch das war irgendwann früher mal "gängiger" ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bei vielen anderen Outfotsposts am Anfang ist mein Gesicht aber auch nicht mit drauf.. das war wirklich so ;)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...