Dienstag, 29. November 2011

Samstag, 26. November 2011

besucht: Herr Nilsson Godis

Vorgestern waren K. und ich ja in der Krossener Straße, um uns den Bauch im Cupcakeladen vollzuschlagen. Auf dem Weg zum Bahnhof kamen wir - ungeplant, aber umso besser - an 2 tollen Läden vorbei, die ich schon immer mal besuchen wollte.
Bei Broke&Schön kaufte ich mir eine Bluse mit Peter Pan-Kragen, danach konnten wir uns bei Herr Nilsson kaum zwischen all den schwedischen Süßigkeiten entscheiden, die dort angeboten werden.




Wie vorherzusehen war, habe ich alles schon aufgegessen, daher muss ich wohl demnächst wieder bei Herr Nilsson vorbeischauen und die blauen Flaschen einsacken - die schmecken göttlich!
Falls ihr selbst mal schwedische Süßigkeiten kaufen möchtet: ihr findet den Laden in der Wühlischstraße 58. Bezahlen muss man 1,60€ je 100g lose Ware, die man beliebig mischen kann (wenn man unter 100g kauft, wird der Preis natürlich entsprechend runtergerechnet).

Freitag, 25. November 2011

251111

Bluse Broke&Schön, Skinnies H&M, Pistol Boots Akira

Gestern war ich wieder mal mit K. unterwegs und wir landeten bei Broke&Schön, die einen wirklich bezaubernen Laden mit toller Auswahl haben. Wenn ich das nächste Mal dort hinfahre, nehme ich meine Kamera mit, um ein Paar Bilder zu machen.
Die Bluse musste ich einfach mitnehmen, weil Farbe + Peter Pan-Kragen = Liebe! Für 27€ war sie auch noch im Monatsbudget und durfte mich heute gleich in die Uni begleiten.

Mittwoch, 23. November 2011

231111

Pullover Pimkie, Hemd H&M

Heute zeige ich euch wieder einen Glücksfund, den ich bei Pimkie machen konnte. Wie ich schon mehrfach betont habe, hat sich der Laden inzwischen ganz schön gemausert und ich habe dort schon einige Sachen gefunden. Der Pullover war übrigens reduziert und kostete noch 20€.

Samstag, 19. November 2011

bestellt: Kerzen von The Soi Company

Bild via Westwing

Schon auf einigen Blogs konntet ihr etwas über Westwing, einen Shoppingclub für Einrichtung und Dekoration, lesen. Er wurde von Delia Fischer, ehemaliger Redakteurin der Elle und Elle Decoration, gegründet, angeboten werden exklusive Marken aus dem Einrichtungsbereich. Oft sind auch amerikanische Marken dabei, die man in Deutschland bzw. Europa gar nicht kaufen kann.
Ich durfte den Shop testen und habe mich für ein Kerzenset von The Soi Company mit winterlichem Duft entschieden (ja, welches Klischee, Frauen und Kerzen) :)

Falls ihr euch auch anmelden möchtet: über diesen Link bekommt ihr einen 15€ Gutschein auf euer Westwing-Konto gutgeschrieben. Jedes neue Mitglied kommt bei Westwing auf eine Warteliste, die Schritt für Schritt freigeschaltet wird. Wenn man allerdings 3 Freunde einlädt, erhält man sofort Zugang.
Wichtig: der Gutschein gilt nicht für die Versandkosten, allerdings kann man bis Weihnachten versandkostenlos bestellen (was ich ja auch genutzt habe), also ist alles prima :) Andere Bedingungen: Mindestbestellwert von 40€ und nach 180 Tagen verfällt der Gutschein.

Bild via Westwing

Sobald die Kerzen da sind, werde ich sie euch natürlich zeigen! Bis dahin vertreibe ich mir die Zeit mit weiterem Stöbern (das ist echt schlimm bei Shopping-Clubs, bei Brands4Friends muss ich auch ständig vorbeischauen) oder mit dem Magazin, das man auch ohne Anmeldung lesen kann. Happy Stöbern!

Freitag, 18. November 2011

coming up: ESMOD "Sainte Catherine Fashion Performance"

Letztes Jahr konnte ich leider nicht bei der ESMOD Sainte Catherine Fashion Performance dabei sein, aber dieses Jahr wird es klappen. Alle Erlöse der Charity-Modenschau werden an einen Verein gespendet, der notleidenden Menschen in Kenia hilft.

Dieses Jahr steht die Show unter dem Motto "Camouflage Survival", präsentiert wird:
160 Outfits veranschaulichen das diesjährige Thema „Camouflage Survival“ im philosophischen Sinn. Die Show, welche im Nikolaisaal der Stadt Potsdam stattfindet, verkörpert das Bild eines modernen Märchens wobei vier verschiedene Seiten der „Camouflage Survival“ dargestellt werden.

1. Studienjahr: Hightech Refugee (Deutsch BA) / Metamorphosis (English BA)
2. Studienjahr: Mimikry
3. Studienjahr: Doppelgänger

Wo: Nikolaisaal, Wilhelm-Staab-Straße 10-11, 14467 Potsdam
Wann: Dienstag, den 20. Dezember 2011
Einlass: 19:30 Uhr (Beginn: 20:30 Uhr)

Ich bin schon sehr gespannt und werde natürlich danach davon berichten!
Wer selbst dabei sein möchte, kann Tickets unter der Mailadresse show@esmod.de gegen eine Spende von 15 € erwerben.

Dienstag, 15. November 2011

besucht: Premiere von "Tanz der Vampire"

Dank der lieben Kati konnten K. (die gestern Geburtstag hatte) und ich zur Wiederaufnahme-Premiere von Tanz der Vampire ins Theater des Westens gehen. Als erstes war ich begeistert von dem wunderschönen Theater - ich muste direkt meine Kamera rausholen und die Kronleuchter und die Licht-Spiele fotografieren.
Sicht vom Balkon im Vorraum des 1. Ranges auf den Vorraum des Hochparketts

Vorraum zum 1. Rang


Wir saßen im Hochparkett, und die Plätze waren einfach perfekt! Man hat alles gesehen, weil die Ränge ansteigen - keine Gefahr, durch große Menschen vor einem in der Sicht behindert zu werden :)
Und obwohl ich noch nie in einem Musical war und nicht wusste, ob es mir gefallen würde, muss ich zugeben, dass es toll war!
Viele Lieder sind auf der Melodie von Bonnie Tylers "Total Eclipse of the Heart" aufgebaut, vor allem das Lied "Totale Finsternis" setzt die Melodie wunderschön um.

Für weitere Informationen zum Musical oder für Tickets empfehle ich die Tanz der Vampire-Seite von Stage, dort findet man alles wichtige.

 Und zu guter Letzt noch mein Outfit (zumindest die Hälfte davon):
Bluse Mongrels in Common, Blazer H&M, Kette Fashionology.nl

Samstag, 12. November 2011

wanted: Mantel mit 3/4-Ärmeln und Strickbündchen

Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich einen Mantel in der Art der beiden auf dem Bild finden kann? Wichtig ist mir vor allem, dass der Mantel 3/4-Ärmel hat, die dann durch ein Strickbündchen verlängert werden.
Die Form (Cocoon/Eggshape) wäre zwar schön, muss aber nicht sein. Hauptsache ich habe diese Ärmel :) Leider bin ich in den einschlägigen Shops nicht fündig geworden, und auf Anhieb habe ich bei Ebay auch nichts gefunden...

Daher: Hilfe ist dringend erwünscht!!!

links: Paul Smith (zu teuer), rechts Zara Kids (die größte Größe ist mir zu groß ist, die nächstkleinere aber zu klein)

Freitag, 11. November 2011

111111 [detailed]

Pullover Zara

Heute: Weihnachtspullover, Klappe die erste. Ich konnte nicht bis zum 1. Dezember warten :)

Donnerstag, 10. November 2011

101111 [+ Auslosung]


 Treggings + Pullover Vero Moda, Pistol Boots Görtz, Jacke Review, Schmuck fashionology, Tuch Asos


Heute gibt es nach langer Abstinenz wieder mal ein Tagesoutfit zu sehen. Der Grund für die lange Flaute liegt darin, dass ich fast immer im Dunkeln nachhause komme und es in meinem Zimmer keinen guten Platz für Outfitfotos gibt. Der Mantel ist übrigens mein ältestes Kleidungsstück - er wurde gekauft, als ich in die 8. Klasse kam (das ist mittlerweile immerhin 8 Jahre her !)

Zum Schluss noch die Auslosung des Kameragurt-Gewinnspiels: gewonnen hat Kommentar 15, herzlichen Glückwunsch, Lisa!

Montag, 7. November 2011

gekauft: MAC Matchmaster Foundation + Studio Sculpt Concealer


Nachdem ich im Januar 2010 nach langer Entscheidungsfindung mittels meiner Leser den Studio Sculpt Concealer von MAC für mich entdeckt hatte, wechselte ich im März 2011 das Lager. MAC war alle, ich wollte was neues ausprobieren und landete bei Bobbi Brown (Corrector und Concealer).

Fazit: sorry Bobbi, aber der MAC Concealer gefällt mir einfach besser, vor allem wegen der Deckkraft. Also hieß es: nachkaufen. Da ich mir ohnehin mal eine Foundation zulegen wollte (ja, ich hatte bisher keine...), fragte ich bei der Gelegenheit gleich am MAC-Counter nach. Das Ende vom Lied: die Matchmaster Foundation in 1.5 darf mich ab sofort verschönern. Passend dazu habe ich mir den 106er Pinsel von Kiko gekauft.

Ein großer Dank geht dabei an alle Beauty-Mädels auf Youtube, die fleißig ihre Erfahrungen mit den oben genannten Sachen dokumentieren, sodass meine endgültige Entscheidung schnell fallen konnte.

Freitag, 4. November 2011

031111

Treggings, Bluse Vero Moda, Cardigan Cubus, Wedges Vagabond, Tasche musthave, Schmuck fashionology

Gestern war ich mit meiner Mutter im Bode-Museum, um die Ausstellung "Gesichter der Renaissance" zu besuchen. Es werden wirklich außergewöhnliche Kunstwerke gezeigt, und auch wenn Leonardo Da Vincis "Dame mit dem Hermelin" schon wieder weg ist, ist die Ausstellung sehenswert! Wer eine Karte ergattern möchte, sollte sich aber schon sehr früh anstehen, da sie gegen 10 schon fast ausverkauft sind.
Ansonsten kann man derzeit nur die Sonne genießen und hoffen, dass das Wetter noch lange so schön bleibt!

P.S. denkt an das Kameragurt-Gewinnspiel :)

Mittwoch, 2. November 2011

Gewinnspiel: Camera Strap "Rose Baroque"

Heute habe ich wieder ein schönes Gewinnspiel für euch! Die liebe Anne von Designstraps hat mir einen Kameragurt zur verfügung gestellt, den ich an euch verlosen darf! Das Modell durfte ich aussuchen - ich habe mich für Rose Baroque entschieden, weil ich das Design einfach so romantisch und verspielt fand, dass ich kein anderes Design eine Chance hatte :)

Es gibt auch andere, weniger mädchenhafte Gurte (und auch spezielle Designs für Männer) und für diejenigen, die keine Spiegelreflex haben, auch für Digicams.

Der Untertitel "the time has come where fashion meets camera gear" stimmt ja mal sowas von: versucht mal, einen wirklich schönen Kameragurt zu finden - Mission impossible (bis jetzt)!

Ist das Muster nicht wunderschön?


Und was müsst ihr tun, um zu gewinnen? 

Ganz einfach: 
seid ein Leser meines Blogs (das müsst ihr ja sein, sonst hättet ihr das Gewinnspiel nicht gefunden)

und

kommentiert unter diesen Post mit eurer Email-Adresse und eurem Namen.




Kommentarschluss ist nächsten Mittwoch, den 09.11., 23.59 Uhr. Der Gewinner wird per Random.org ausgelost! Viel Glück!


// Die Kommentare werden aus Datenschutzgründen ausgeblendet!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...