Montag, 28. Februar 2011

welcome back: the bootcut jeans

Seit ich letzte Woche in der Unibibliothek ein Mädchen mit einer ausgestellten Hose gesehen habe, ging mir diese Art von Jeans nicht mehr aus dem Kopf.
Also wurde schnell bei H&M nachgeschaut, und siehe da, es gab mehrere Modelle zur Auswahl. Da beide Hosen nicht sofort lieferbar waren, schaute ich Samstag kurzerhand einfach in einem Laden vorbei.
Eigentlich war ich der Meinung, diese Hosen würden mir nicht stehen, aber Anprobieren ist ja erlaubt. Dummerweise passten mir beide Modelle sehr gut und gefielen mir zu meiner Verwunderung auch außerordentlich.

Letzendlich nahm ich beide mit und verkünde hiermit offiziell, dass ich mich davon lossage, die Skinny Jeans als einzige mögliche Option zu betrachten! Die augestellten Jeans sind zurück!
Ich bin ja direkt etwas verwundert, dass mir das so gefällt, trage ich doch seit Jahren enge Jeans.
Aber gut, genug geredet, seht selbst:

Cape Pimkie, Shirt + Jeans H&M, Tasche musthave, Schuhe Ash

 links: s.o., rechts: Jeans H&M, Bluse Vero Moda, Schuhe Görtz

Und, was sagt ihr dazu?

Kommentare:

  1. mir gefallen diese Modelle auch super! Im Sommer will ich unbedingt ein weisses Paar à la Bianca Jagger..

    Alles Liebe,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Die Jeans find ich gut, aber beim 2. Outfit gefallen mir die Schuhe dazu nicht. Ich finde mit den Ash Boots sieht es besser aus

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Hey Lisa,
    danke für die Anregung. Ich gebe zu, die Schuhe habe ich auch nur angezogen, weil ich Ballerinas irgendwie zu übertrieben fand :)

    Aber im Frühling überdenke ich die Schuhwahl dann eh nochmal :)

    AntwortenLöschen
  4. ..stehen dir super die Jeans. Ich will direkt zu H&M und auch kaufen!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...