Dienstag, 3. August 2010

MBFWB: Outfit Tag 3

Bei der Durchsicht meiner Fotos der Fashion Week fiel mir auf, dass ich noch gar keins meiner Outfits gepostet habe.

Das wird hiermit sofort nachgeholt:
Tag 2 (Donnerstag) war noch nicht so heiß, daher konnte ich zur Bluse auch noch das dünne, von mir sehr geliebte Volantsjäckchen tragen.

Und bevor wieder Anmerkungen dazu kommen: ich weiß, dass es Sommer ist, aber ob ich Strumpfhosen trage oder nicht, ist immer noch meine Sache, und ob jemand anderem zu heiß in den Dingern sein könnte, interessiert mich herzlich wenig :)

Bluse, Gürtel, Schuhe H&M
Jäckchen H&M Trend
Shorts Zara
Kette Pimkie
Uhr Casio
Beutel YSL Manifesto

Kommentare:

  1. Och, inzwischen ist es ja schon wieder kühler, aber wenn's richtig heiß ist, wäre mir das mit Strumpfhose zu warm.
    Oh ja, die YSL Tasche, hab ganz vergessen, das ich die unbedingt haben wollte!

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar zu deinen Strumpfhosen im letzten Post war keine Kritik. Eine Anmerkung meinerseits. Mehr nicht.
    Schade, dass die die Kommentare deiner Leser "herzlich wenig" interessieren, wenn sie mal über das "ach, wie toll" hinausgehen.

    AntwortenLöschen
  3. Kris, vielen Dank für deine Nachricht, aber ich fürchte, du verstehst mich leider falsch:
    ich habe weder geschrieben, dass der Kommentar eine Kritik sei, noch, dass mir kritische Kommentare/Kommentare generell egal sind.

    Ich finde, man muss mir zugestehen, dass ich beim Thema "bei welcher Temperatur trage ich Strumpfhosen" berechtigt bin zu sagen, dass ich sie anziehe, egal ob andere das in der Wärme machen würden oder nicht.

    Das und nichts anderes wollte ich damit ausdrücken. Falls du dich durch die Wortwahl angegriffen fühlst, entschuldige ich mich, so war das natürlich nicht gemeint. Bitte fühle dich weiterhin so frei, Kommentare zu hinterlassen, auch gerne kritische.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  4. hahahahaha, du solltest mal sehen, wie meine YSLTAsche mittlerweile aussieht. :)

    Und ich bin auch für Strumpfhosen. Bis 30°C, das ist meine Schmerzgrenze.

    AntwortenLöschen
  5. Also ich trage auch über 30° Strumpfhosen, zumindest zur Arbeit und auf offiziellen Veranstaltungen. Ich finde, dass gehört sich so. Mann muss dann schließlich auch im Anzug schwitzen :-P

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...