Sonntag, 28. Juni 2009

Recap: Workshop Dresden

In aller Frühe brachen wir gestern auf, um zum Canon EOS 500D-Workshop nach Dresden zu fahren. Wir bekamen erst eine technische Einführung, danach ging es in die Altstadt, um die Kamera live auszuprobieren. Es gab auch nicht nur die 500D zum ausprobieren, sondern auch die 50D. Letztere schnappte sich meine Ma sofort, da sie in nächster zeit ihre 400D ablösen soll.

Wir hatten einige tolle Objektive zur Verfügung (Preis z.T. über 1000€, da hat man schon Respekt, wenn man so etwas in der Hand hält)

Hier einige Impressionen aus Dresden (Kamera: EOS 50D)


Da das Thema DSLR in der letzten Zeit sehr an Bedeutung gewonnen hat, schreibe ich noch eine kurze Zusammenfassung (nur lesen, wenn man interessiert ist).

Fazit:
Die 500D ist ohne Frage eine sehr gute Kamera, und obwohl sie nicht der Nachfolger der 450d sein soll, ist sie dennoch eine verbesserte Version, die auch auf Technik der 50D und der 5D mark II zurückgreift.
Die 500D hat hat als größte Neuerung eine Videofunktion, die ich persönlich jedoch für unnötig halte. 15 Megapixel überzeugen mich da schon eher, genauso wie das deutlich größere Display (im Vergleich zu unserer 400D).

Trotzdem bleibt es dabei: wer mit einer DSLR fotografiert, muss sich vorher Gedanken über sein Motiv machen. Schnappschüsse werden nicht dadurch besser, dass man eine Spiegelreflexkamera benutzt (dafür gibt es kleine Digicams, die auf dem Feld viel eher punkten). Genauso macht es nicht viel Sinn, immer im "Grünen Modus" zu fotografieren. Da dort die Kamera alles selbst einstellt, bleibt kein Spielraum für eigene Änderungen.
Ran an die benutzerdefinierten Einstellungen: ich verändere am liebsten die Belichtungszeit, um ein Verschwimmen der bewegten Objekte herbeizuführen.

Im Zweifelsfall: lieber neue Objektive anstatt eines neuen Bodys kaufen, da man mit verschiedenen Objektiven eine größere Vielfalt an Bildern machen kann. Aber wenn meine Ma sich die 50D kauft, bekomme ich ihre 400D. :)

Kommentare:

  1. Eine Videofunktion bräuchte ich auch nicht :)
    Ich hab meine Eos 400d und bin sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
  2. i agree. without some inspiration and idea, dslr isn't really the trick. love the photos you made!

    click here to visit me at mode junkie!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...