Donnerstag, 28. Mai 2009

fashion against aids

h&m fashion against aids ist online erhältlich.
die letzte kollektion hat mir aber besser gefallen.

bestimmt landet der großteil (vor allem die tokio hotel sachen) bei ebay, um von teenies völlig überteuert ersteigert zu werden. so wie letztes mal die timbaland-shirts mit dem kopfhörerdruck, die für 19,90€ im laden hingen und für die bei ebay für 50€ verlangt (und auch bezahlt) wurde.

Kommentare:

  1. ich fand die letzte kollektion auch besser !!!

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen die Shirts auch nicht sonderlich...Ist zwar für einen guten Zweck, aber manche Sänger und Sängerinnen sollten doch lieber beim Singen bleiben ;)

    AntwortenLöschen
  3. ich finds auch nicht so pralle.
    der body ist ganz nett. aber sonst, mhm.

    schade, es ist eine so wichtige aktion.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe sie heute im Laden gesehe, und es war nix dabei, was mich umgehauen hätte. 2 fande ich ganz nett, aber keine 20 oder was weiß ich wie viel Euro wert!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...