Donnerstag, 27. November 2008

la morgue

off-topic:

heute war ich nach der uni mit kommilitonen in der gerichtsmedizin der charite. zuerst dachten wir, einen vortrag über die arbeit der pathologen zu hören. dass wir an einer sektion teilnehmen sollten, war uns erst klar, als man uns kittel, sterile schuhüberzieher und hauben in die hand drückte. tür auf, augen zu. da lag die leiche, eine frau, noch keine 50. der brustkorb war bereits geöffnet. einige organe später surrte die knochensäge. man muss ja auch das gehirn überprüfen.

nicht alles ist wie im fernsehen. manche dinge sollten aber lieber im tv oder in der phantasie bleiben. die erfahrung war es vielleicht wert. vielleicht aber auch nicht. ich kämpfe seit mittag mit einer latenten übelkeit - mal sehen, wann die verschwindet. ich bin weder rausgegangen, noch umgekippt, was aber nur durch eine gehörige portion mut und einbildung ("das ist wie bei navy cis...") möglich war.


p.s. direkt danach wurde ich auf der straße interviewt, über kaffee, tee und ein biosiegel. wenn ihr also die nächsten tage zdf schaut und ein etwas durch den wind aussehendes mädchen über eines dieser themen stammeln seht: herzlichen glückwunsch, das bin ich!

Kommentare:

  1. ich kann doch kein französisch.. ich hatte in der schule latein, aber danke, ich werde es ändern :)

    AntwortenLöschen
  2. Upsi...das war bestimmt ne krasse Erfahrung. Und danach noch ausgerechnet über Essen interviewt werden - du Arme!

    AntwortenLöschen
  3. Oh hah. Was machst du denn beruflich? War bestimmt spannend. Will sowas auch nochmal mitmachen...irgendwie kriege ich meine Lehrer schon dazu. ;D

    .greetz Jessi

    AntwortenLöschen
  4. ich studiere jura, und da gibt es hin und wieder die möglichkeit, an einer sektion teilzunehmen.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...