Mittwoch, 19. November 2008

love.hate

bezüglich der tasche habe ich mich entschieden: sie bleibt. danke für eure kommentare!
zu was anderem: von montag bis mittwoch komme ich leider kaum zum posten, da ich bis 18 uhr in der uni bin und danach kaum mehr zu etwas anderem als schlafen fähig bin. manchmal ertappe ich mich, wie ich mir in den mittagsvorlesungen ein schläfchen wünsche. ich weiß gar nicht wieso, zuhause schlafe ich mittags nie. wenn ich in der uni bin, könnte ich jedoch ständig schlafen. ich denke pausenlos, wie müde ich eigentlich bin. ich denke ja, dass hat was mit der jahreszeit zu tun.. dunkel um halb 5.. das ist ja unnormal! genauso graut es mir vor dem tag, an dem es schneien wird. ich HASSE schnee, den ganzen winter allgemein! bonjour tristesse, alles ist einheitsbrei, alle menschen tragen schwarze und graue jacken... schrecklich. dazu noch der ganze kommerz um weihnachten und sylvester..

ich freue mich auf den sommer!

was sieht schöner aus?

Kommentare:

  1. ich mag den Winter auch nicht.
    Ich brauch einfach die Wärme und vorallem Sonnenschein.
    Morgens aufstehen, wenn die Sonne einem ins Zimmer scheint...es gibt doch kaum etwas besseres =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Herbst gerne. Bunte Blätter, die ganze Stimmung... Aber wenn es schneit, dann werde ich übellaunig. Jedenfalls wenn ich nach draußen muss. Wenn ich den Schneefall durch die Scheibe verfolgen kann, finde ich ihn noch ganz nett. ;)

    Jasmin.
    http://livingtrendily.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Sonnenblumen nicht. Das Winterbild gefällt mir also besser!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...