Donnerstag, 30. Oktober 2008

301008

heute war ich mit meiner mama in der friedrichstraße bei dussmann, um mich mit lehrbüchern für jura einzudecken. nachdem dieses vorhaben relativ erfolgreich beendet wurde, ließen wir uns etwas pasta schmecken, um danach noch h&m, zara und esprit einen besuch abzustatten. bin ich die einzige, der es so geht, oder findet ihr auch, dass esprit irgendwie total unangemessen hohe preise hat?

es wurde nur ein paar stiefeletten von h&m mitgenommen (die ich vorher nirgendwo gesehen hatte, außerdem war es das letzte paar). dabei habe ich mich auch etwas die die bereits von pandaf*ck bekannten booties verliebt, aber für den alltag sind sie wahrscheinlich too much, und außerdem ist der boden in der uni so glatt... sagen wir mal, da haben schon einige mit hohen hacken lang gelegen. da bin ich mit meinen flachen boots besser dran.

outfit: skinnies h&m, pullover only, shirt cos

Kommentare:

  1. Du hättest durchaus erwähnen können, dass ich auch 2 blusen bei h&m erworben habe - und ja, die Preise bei esprit sind unerhört - nur gut, das es den sale gibt.

    AntwortenLöschen
  2. haha. hättest ja auch deinen nick hinschreiben können :)

    AntwortenLöschen
  3. die schuhe habe ich auch.. sind klasse!
    habe sie seltsamerweise auch nich nirgends gesehen oder davon gelesen. und mein par war das vorletzte.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu verfassen. Bitte halte dabei die Netiquette ein, denn beleidigende und/oder unsachliche Kommentare werden gelöscht.

Thanks for dropping by and leaving me a comment. Please remember the netiquette - insulting comments will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...